Olympische Spiele am 16.September 2022

Am Freitag, den 22.9.22 war es mal wieder soweit: Die Olympischen Spiele fanden an unserer Schule statt. Jede Klasse repräsentierte ein Land und zog entsprechend mit der Flagge zur Hymne "Kids for Olympia" ins Olympiastadion zur großen Eröffnungsfeier ein. Frau Schwarz eröffnete die Spiele mit einer fulminanten Rede und dann wurde feierlich das olympische Feuer entzündet. "Mögen die Spiele beginnen", hallte es durch das weite Rund und dann ging es los. Es gab landestypische Disziplinen (z.B. Legorätsel nachbauen für Dänemark, Sackhüpfen für Australien, Pinatas schlagen für Mexiko) und Leckereien, so dass sowohl die Kleinen als auch die Großen viel Spaß hatten. Organisiert wurden die Spiele von der Elternschaft. Hierfür ein dickes Dankeschön für die gelungene Vorbereitung, insbesondere an Frau Wieser und Frau Mayer.   

Die Bienen, Füchse und Schildkröten sind da!

Die Artenvielfalt an unserer Schule ist größer geworden. Seit dem 27.8. summen jetzt auch Bienen, flitzen Füchse und krabbeln Schildkröten durch unser Schulgebäude.

Begrüßt wurden sie von der Zoodirektorin Frau Schwarz, von den Delfinen und Raben aus den dritten Klassen und natürlich von ihren jeweiligen Tierpflegerinnen. So freute sich Frau Pleines über ihren neuen Bienenstock, genauso wie Frau Ober und Frau Kreusler über ihren vollen Fuchsbau sowie Frau Schröder über ihre lebendige Schildkrötenhöhle.

Wir begrüßen alle neuen Tiere ganz herzlich und freuen uns auf Euch!