Tolle Beteiligung am Crosslauf!

Über 50 Kinder unserer Schule trugen dazu bei, dass der Crosslauf in Pattensen am Sonntag, den 9.9.18 zu einer tollen Veranstaltung wurde. Die Schülerinnen und Schüler gingen je nach Alter über 400m, 1000m oder 5 km an den Start und erzielten dort fabelhafte Ergebnisse.

Am Ende konnte unsere Schule den Preis für die anmeldestärkste Gruppe in Form einer riesigen Süßigkeitenbox und 100 € entgegennehmen. Von dem Geld werden Spielgeräte für den Schulhof angeschafft.

Wir danken allen beteiligten Läuferinnen und Läufern, allen anderen, die so zahlreich angefeuert haben und den Organisatorinnen  für diese tolle Aktion.

Unsere ersten Klassen sind da!

Wenn unheimliche Monster den Weg zur Schule versperren und die Erstklässler und Erstklässlerinnen nicht in die Schule kommen, dann hilft man sich gegenseitig: In dem Einschulungsstück "Der versperrte Schulweg", das die Kinder aus den dritten Klassen aufführten, halfen Elfen, Hühner und Mäuse, die gefährlichen Monster durch Singen zu vertreiben. Am Ende wurde die Hilfe vom gesamten Publikum benötigt, so dass der Weg für die neuen Schülerinnen und Schüler zu ihrer Schule frei war.

 

Zuvor begrüßte die Schulleiterin Frau Schwarz alle Kinder und ihre Familien und legte die Dinge, die für ein erfolgreiches Schulleben wichtig sind, in eine Schultüte.

Mit den Klassenlehrerinnen Frau Busch und Frau Dienert ging es dann in die Klassenräume zur ersten Unterrichtsstunde.

 

Wir wünschen unseren Neuen eine schöne und erfolgreiche Schulzeit!