Schulprogrammschwerpunkte

 

1. Verstärkung des individualisierten Lernens unter Berücksichtigung der Inklusion

Im Schuljahr 2013/14 startete in Niedersachsen die inklusive Schule. Wir haben uns bereits vor Jahren auf den Weg der zunehmenden Individualisierung gemacht und wollen dieses weiter ausbauen, da wir es als eine Grundvoraussetzung für eine gute inklusive Schule betrachten.

 

2. Teilnahme am Projekt "Gesund leben lernen" (für alle )

Gemeinsam mit Eltern, Lehrkräften und einer pädagogischen Mitarbeiterin haben wir uns mehrperspektivisch der genannten Thematik angenommen, wobei wir über den gesamten Zeitraum von einer externen Gesundheitsberaterin begleitet wurden. Nähere Informationen finden Sie dazu auch unter www.gesundheit-nds.de.