Alle an Bord! Wir sind vollzählig!

Die Grundschule Pattensen ist bereit für das Ablegen ins neue Schuljahr. Nachdem wir noch kurz auf die letzten Passagiere warten mussten, sind diese nun mit an Bord und haben unsere Besatzung vervollständigt.

Bevor die Neuen an Bord kamen, sahen sie ein Theaterstück der dritten Klassen, in denen die beiden Schulmäuse Mimmi und Momme den neuen Kindern  die vielen tollen Sachen, die man in der Schule lernt und macht, zeigten: Da gab es eine Schultaschenüberraschung, einen Anlaut-RAP, einen echten Rechenapparat, ein Lied auf englisch und einen fetzigen Tanz.

Da bekamen unsere neuen Schülerinnen und Schüler richtig Lust auf Schule und gingen freudig aufgeregt zu den beiden Klassenlehrerinnen Frau Müller und Frau Ernst auf die Bühne.

Danach erlebten die Marienkäfer und die Seehunde ihre erste Schulstunde.

Derweil stärkten sich die Eltern, Geschwister und Angehörigen im Einschulungscafé, welches von den Eltern aus den dritten Klassen organisiert wurde. Vielen Dank an alle helfende Hände!